Bewusstheit ist, was den Menschen vom Tier unterscheidet. Es ist die Fähigkeit, sich des eigenen Handelns, Denkens und Fühlens vollumfänglich bewusst zu sein und dadurch sein Leben gezielt zu steuern. Der Durchschnittsmensch nutzt von dieser Fähigkeit nur einen winzigem Bruchteil. Warum? Weil Blockaden im Unterbewusstsein ihn davon abhalten. Deshalb können die meisten Menschen nicht das Leben führen, das Gott ihnen zugedacht hat: Ein Leben in Liebe, Wahrheit und Freiheit!

Gehirnforscher haben herausgefunden, dass der Mensch nur zu 4 % bewusst und zu 96 % unbewusst handelt, denkt und fühlt. Mit anderen Worten: Der Mensch funktioniert zu 96 % automatisch und quasi wie ferngesteuert. Ob man so ein freies und selbstbestimmtes Leben führen kann? Wohl kaum. Allerdings können Sie angesichts der Tatsache, dass Sie schon Einiges im Leben vollbracht haben, getrost davon ausgehen, dass Ihr Unterbewusstseins im Großen und Ganzen konstruktiv programmiert ist. Probleme entstehen nur dann, wenn Sie nicht erkennen, dass Ihr Unterbewusstsein auf Ziele programmiert ist, die nicht im Einklang sind mit dem, was Sie sich bewusst wünschen.

Was immer in Ihrem Leben nicht so läuft, wie Sie sich das vorstellen – sei es in der Familie, in der Partnerschaft, im Beruf oder sogar in Ihrem physischen Befinden –, seien Sie sicher: Ihr Unterbewusstsein boykottiert Sie. Und Ihr Unterbewusstsein ist immer stärker als Ihr bewusstes Denken!

Dem Unterbewusstsein ist es auch zuzuschreiben, wenn Sie sich innerlich unruhig, diffus unwohl oder „irgendwie unzufrieden“ fühlen, obwohl in Ihrem Leben doch eigentlich alles zu stimmen scheint. Machen Sie doch mal einen Test mit sich selbst, wie es um Sie bestellt ist: Schreiben Sie an drei Tagen mit unterschiedlichem Programm jeweils einmal pro Stunde auf, wie es Ihnen auf einer Skala von 0 bis 10 geht. Dann wissen Sie, ob Ihr Unterbewusstsein Sie ein erfülltes Leben führen lässt oder nicht.

Je mehr Sie Ihr Unterbewusstsein durchdringen, desto deutlicher werden Sie außerdem den göttlichen Funken in sich spüren. Dieser Funke ist Gott, der in Ihnen und durch Sie wirkt. Er ist die Quelle für Liebe, Wahrheit und Freiheit. Wenn Sie diesen göttlichen Funken in sich bewusst aktivieren und in sich und durch sich wirken lassen lernen, haben Sie Zugang zu der göttlichen Kraft, die Sie bei der Heilung auf allen Ebenen – Körper, Seele und Geist – unterstützen kann. Sie glauben nicht an Gott? Dann lesen Sie hier, was Sie davon abhält.

Bewusstheitsarbeit ist eine lohnende Investition in Ihre Zukunft. Sie verschafft Ihnen mehr Entspannung als jeder Urlaub, mehr Sicherheit als jede Alarmanlage oder Versicherung, mehr Freiheit als jeder Lottogewinn, mehr Selbstbewusstsein als jede Markenklamotte oder jedes andere Statussymbol und mehr Liebe als jeder Lebenspartner.

Bewusstheit führt Sie zu Ihrem Lebensglück!

StefanBewusstheit